Homepage von Albert Hirschbichler

Geschichten und Bilder

Rossfeld

Die Rossfeld-Höhenringstraße ist eine Mautstraße. Früher konnte man sich die Maut sparen wenn man im Sommer nach 8 Uhr Abends rauf fuhr. Da machte der Kassierer Feierabend. Wenn man etwas früher dort war und er merkte, dass da jemand aufs Zusperren wartete, blieb er auch ein bißchen länger. Aber natürlich ging dem stets eher die Geduld aus. Damals fuhr ich oft hoch. Später wurde ein Kassenautomat installiert und jetzt ist die Maut 24 Stunden fällig. Jetzt fahr ich nicht mehr so oft rauf. Obwohl der Sonnenuntergang am Rossfeld schon Achtfuffzig wert ist.


Bilder

Abendstimmung am Rossfeld im Sommer

29.11.2020

Nebelmeer soweit das Auge reicht.