Homepage von Albert Hirschbichler

Geschichten und Bilder

Ausflug zur Glocknerstraße im Mai 2006 

nach einem der schneereichsten Winter seit langem


Bilder 

1  Der höchste Berg Österreichs von der Auffahrt zur Josefshöhe.

2  Links vom Fuscherkarkopf spitzt der Glockner heraus.

3  Fuscherkarkopf. Die Nordwand, früher Eiswand, ist abgeschmolzen. 

4  Das Wiesbachhorn, ein stolzer Gipfel.




1      Wiesbachhorn

2      Gruberschartl. Dort oben steht eine Biwakschachtel.

3      Das Schartl. Dass die Felsen unter der Wächte nicht zu sehen sind, dazu braucht es wohl 30 Meter Schnee.

4      Nochmal das Wiesbachhorn. Die Ostflanke wäre mit Ski befahrbar. Es ging sich leider nicht mehr aus...

5/6  Die Schneeberge der Hohen Tauern von Bärenbad aus.



Glockner-Umfahrung 

Eine wunderbare Skitour ist die Glockner-Umfahrung.

Wir hatten traumhafte Verhältnisse.

(19. 5. 1990) 


Bilder 

1      Klein wirkt der Mensch auf den Gletscherflächen über der Oberwalderhütte

2/3  Seracs am Teufelskampkees

4-8  Aufstieg zur Romariswandscharte



1  Von der Scharte folgt eine Abfahrt über das Fruschnitzkees 

2  bevor es wieder hinaufgeht über das Teischnitzkees zur Adlersruhe

3  Die letzten Meter vor dem Gipfel 

4  Oben (3798 m) 

5  Am Glocknerleitl geht´s noch etwas steiler runter

6  Am Hofmannskees wirds dann flacher